Über mich

Ich bin Franziska, eine junge Mama eines ganz bezaubernden, nicht mehr ganz so kleinen Jungen. Ich lebe im Grünen inmitten der Schweiz und arbeite in einer Klinik, dort wo das Leben seinen Ursprung hat. Dort wo man dem Leben nah ist. Ich bin fasziniert von Wort und Bild. Von Sinn und Sein. Mag die Geborgenheit einer Familie und das Gefühl von Weite und Ferne dieser wunderschönen Erde. Ich mag es über den Horizont hinaus zu träumen und sonntags barfuss in der Küche zu stehen. Ich interessiere mich für ein bewusstes und achtsames Leben. Mit diesem Blog gebe ich mir selbst die Möglichkeit, vermehrt das zu tun was mich ganz schön glücklich macht.

Über neanoa

neanoa – In Anlehnung an mein wunderbares Kind. Ursprung und Beweggrund von so Vielem. Der Hafen meiner Liebe. Nea steht im griechischen für neu und noa im Hebräischen für bewegend wie auch ruhend. Genau um das soll es hier gehen. Etwas Neues, das (Mama)herzen berührt, sie bewegt und ans Wesentliche besinnen lässt. Ruhend und bewegend. Hier soll der Sinn in all seiner Tiefe & das Sein in all seinem Schönem gleichermassen Platz zum Wachsen, und Inspirieren haben. Schlicht, ehrlich, authentisch und dem Leben so nah. Noch weiss ich nicht wohin mich diese Reise mit neonoa führen wird. Wie das Leben selbst, denn Leben passiert. Ich freue mich mit euch ab und an gemeinsam über den Horizont hinaus zu träumen und mich so auf diese wundersame Reise einzulassen.

Schön, dass ihr da seid!

 

Alles Liebe, Franziska